beratung: kl�ren, sichten und orientieren

Im Zuge von 10 bis 15 Beratungsstunden versuchen wir, komplizierte, belastende oder überfordernde Sachverhalte zu klären und eine Orientierung zu finden. Wir versuchen zu verstehen, welche äußeren und welche inneren – also in der Person liegenden - Faktoren für die Belastungssituation mitverantwortlich sind.

 

Ziel der Beratungen ist es, Problemfelder klar abzugrenzen, emotional zu entlasten und Handlungsoptionen zu erarbeiten. Die Beratung soll dabei unterstützen, die KlientIn in ihrer Entscheidungs- und ihrer Arbeitsfähigkeit wieder zu stärken.